Cloudanwendung für Kfz-Zulassungsdienste

Cloudanwendung für Kfz-Zulassungsdienste

Moderne Internetportale für B2B und B2C sind geprägt durch hohe Funktionalitäten und Schnittstellen zu einer Vielzahl an Partnern. In ihnen steckt ein großes Potential: SWMS entwickelt individuelle Cloudanwendungen zur Steigerung der Wertschöpfung von Unternehmen. Neue Geschäfts- und Servicemodelle können so umgesetzt werden.

Herausforderungen

Die Tönjes Holding AG ist Teil einer langen Firmengeschichte und beschäftigt sich seit 1960 mit der Autoschilderfertigung. Heute umfasst das Portfolio sämtliche Leistungen: vom Bau der Maschinen über die Fertigung von Schildern aus Metall und Kunststoff bis zum Komplettservice für Kennzeichen und Zulassung von Kfz. Weltweit sind damit über 1.600 Mitarbeiter beschäftigt. Zu den Kunden der Tönjes Holding zählen auch über 15.000 Autohäuser. Bei der Kfz-Zulassung bleibt einem der Weg zur Zulassungsstelle normalerweise nicht erspart. Auch Autohäuser müssen recherchieren, welche Zulassungsstelle vor Ort die Zulassung durchführen kann.

Vorgehen

Hier setzt das Tönjes-Portal an. Über die Internetplattform lässt sich eine Kfz-Zulassung ganz einfach beauftragen: 1) Angabe des Fahrzeugtyps, 2) Auswahl des Kennzeichenformats, 3) Zuordnung des Zulassungsbezirks mittels Eingabe der Postleitzahl, 4) Wahl eines Wunschkennzeichens und 5) Check der benötigten Unterlagen. Nach Absendung des Auftrags holt Tönjes die Unterlagen beim Kunden ab, erledigt die Zulassung beim Amt, prägt die Kennzeichen und liefert alles wieder ab. Für einen seriösen und modernen Auftritt wählte die SWMS Magento als Basis. Im Backend setzte sie die Dashboard-Technologie ein und entwickelte Schnittstellen zu Telecash, UPS, DHL und der Bundesdruckerei.

Ergebnis

Einer der wesentlichen Leitgedanken der Tönjes Holding AG ist es, den Autohäusern ein sicherer und zuverlässiger Partner zu sein – und ihnen dabei ein lückenloses Dienstleistungsspektrum auf hohem Qualitätsniveau bereitzustellen. Kundenbindung steht deshalb an oberster Stelle. In diesem Zusammenhang nimmt das Tönjes-Portal eine bedeutende Stellung ein. Mit dem bundesweiten Kfz-Zulassungsdienst verfügt Tönjes über ein Dienstleistungsangebot, das bisher einzigartig ist. Die wirtschaftliche Betrachtung fällt ebenfalls positiv aus. Seit dem Start des Portals konnte Tönjes eine ganze Reihe von überregionalen Autohäusern als Neukunden gewinnen.

“Außerdem haben wir mit der SWMS in unserem lastenheftbasierten Auswahlverfahren einen guten Partner gefunden” erklärt Lars Hoting von der Tönjes Holding AG. “Mit den schnellen und flexiblen Reaktionen auf unsere Anforderungen sowie ihrem guten Service fühlen wir uns gut betreut.”